Home

Zurück 12.12.2019

16. TechnoArk-Konferenz im Januar – jetzt anmelden!

Künstliche Intelligenz, digitale Erkennung, Internet der Dinge, neue Software: Diese Technologien entwickeln sich laufend weiter und haben Auswirkungen auf Konsumgüter und die wichtigsten digitalen Industrien. Aber was ist mit der Maschinen- oder Fertigungsindustrie und Schweizer Unternehmen? Die TechnoArk-Konferenz wird sich dieser Frage im Rahmen ihrer 16. Ausgabe widmen. Während des Anlasses, der sich in zwischen schweizweit einen Namen gemacht hat, sollen innovative Industrieprojekte beleuchtet und Vorteile, Chancen und Risiken dieser Technologien diskutiert werden.

Die nächste Ausgabe der TechnoArk-Konferenz findet am Freitag, 31. Januar 2020 im TechnoArk in Siders (Techno-Pôle 10) statt. Renommierte Referenten aus der Schweiz und dem Ausland werden sich abwechseln und über dieses spannende und aktuelle Thema informieren.

Aufklärung durch Spezialisten, Präsentationen konkreter Projekte oder Ideen: Diese Veranstaltung eröffnet Perspektiven und vernetzt Spezialisten und Neugierige in den jeweiligen Bereichen. Es würde uns freuen, auch Sie in Siders begrüssen zu dürfen!
Das vollständige Programm der TechnoArk-Konferenz finden Sie unter diesem Link. Anmeldungen sind hier möglich! Profitieren Sie bis zum 7. Januar 2020 als Frühbucherin oder Frühbucher vom Vorzugspreis von CHF 80 statt CHF 150!
 


 

Fondation The Ark - Route du Rawyl 47 - 1950 Sion - Suisse | Intranet The Ark